ACCEPT – mit neuem Album zurück in der Schweiz!

Die Heavy Metal-Pioniere ACCEPT stehen mit einem neuen Album im Gepäck in den Startlöchern! »The Rise Of Chaos« heißt das Werk, das in knapp anderthalb Wochen, am 4. August in die Läden kommen wird! Das vierte Album bei Nuclear Blast verspricht die Großtaten der drei vorherigen Alben - »Blood Of The Nations«, »Stalingrad« und »Blind Rage« - nahtlos weiterzuführen. Doch damit nicht genug: Auf den Release folgt auch gleich eine Europa Tournee, wobei sie am Mittwoch, 24. Januar 2018 in Zürich und am Samstag, 03. Februar 2018 in Lausanne die Meute zum Kochen bringen werden.

#4, #6, #1 - was sich erst wie eine wahllose Zahlenreihe liest, stellt in Wahrheit die deutsche Album-Charthistorie der Teutonen Metaller ACCEPT seit ihrer Wiedervereinigung 2010 dar. Konnte die Band mit »Blood Of The Nations« und »Stalingrad« bereits mehr als beachtliche Erfolge weltweit feiern, gelang ihr mit ihrer aktuellen Scheibe »Blind Rage« erstmals in ihrer Geschichte der Sprung ganz nach oben. Neben Platz 1 in Deutschland erreichten ACCEPT auch Platz 1 in Finnland sowie Top 10-Platzierungen in Tschechien, Ungarn, Schweden, der Schweiz, Großbritannien und den USA. Nach der Veröffentlichungen zahlreicher Metal-Klassiker in den 80er Jahren, wie bspw. »Breaker« (1981), »Balls To The Wall« (1983) oder »Metal Heart« (1985), die der Band Kultstatus verliehen haben, gehört die Truppe um Wolf Hoffmann und Peter Baltes auch heute nach wie vor noch lange nicht zum alten Eisen, was ihre ständigen Touraktivitäten verdeutlichen.

Doch nun genug der Nostalgie: Wir schreiben das Jahr 2017 und nach einer erfolgreichen DVD-Veröffentlichung sowie knapp dreimonatiger Europatour stehen ACCEPT mit ihrem neuen Langeisen »The Rise Of Chaos« im Gepäck in den Startlöchern, um einmal mehr ihren Status als Leader ihres Genres zu festigen. Also unbedingt am 24. Januar 2018 im Komplex 457 oder am 3. Feburar 2018 im Les Docks aufkreuzen, wenn die Heavy Metal-Pioniere sowohl ihr neustes Werk also auch altbekannte Klassiker zum Besten geben!

Weiterlesen Weniger

Aktuelles Album

Aktuelles Album