VOM KÖNIGLICHEN HOF VON AVATAR COUNTRY

Meine Damen und Herren! Mit grossem Stolz und Dank an seine königliche, ehrfurchtgebietende Majestät, der König, verkünden wir das Programm für einen einzigartigen Abend, die Feier von Avatar Country!

Obwohl sich das Universum des Metal um die geballte Faust des Königs dreht, fühlen wir uns hier in der Abteilung für „Verrückte Arrangements und Brutal Intensiver Live Domination (V.A.B.I.L.D.) dazu verpflichtet eine Feier zu feiern, die nicht von dieser Welt ist, um unserem grossen Anführer und unserer Nation Genüge zu tun!

Wir haben deshalb das Unterhaltungsprogramm handverlesen, das mit der Heavy-Metal-Extravaganza - den aussergewöhnlichen Avatar (mit dabei der höchste der hohen Menschen und Dinge, der König selbst) einhergeht.

Wir sind extrem glücklich darüber, die weltweit einzige Rock'n'Roll-Zirkus-Freak Show “Hellzapoppin“ bei uns aufzubieten! Hellzapoppin ist die grösste reisende Zirkus-Freak-Show der Welt und präsentiert Freaks, Monstrositäten, Wunder und menschliche Kuriositäten, wie man sie noch nie gesehen hat. Sie werden Sie ins Land der Magie und Geheimnisse, Bestattungen, Illusionen und Geisterbeschwörung entführen. Hellzapoppin wird Sie auf eine Weise verblüffen und amüsieren, bestürzen und verwirren, die die meisten Menschen für unmöglich halten. Wir garantieren Ihnen, dass Sie Ihren Schöpfer loben werden, dass Sie selbst normal geboren wurden, da dies ein Luxus ist, den diese Künstler niemals erfahren werden. Die Stars der Show sind der König von Kerosin, die Govna und der weltweit erstaunlichste Halb-Mann, Short E Dangerously! Er ist knapp 1 Meter klein und hat Hände wo seine Füße sein sollten!

Zu allem Überfluss, aus den alten Eichenwäldern, weit entfernt der Zivilisation, kommt das legendäre Ein-Mann-Orchester, Old Kerry McKee! Durch seine Texte über den Tod, die Armut und Fragen unserer Entstehung hat sich Old Kerry McKee als internationaler Anwalt der alten amerikanischen Volksmusik und des Blues etabliert und ihre Elemente in einen düsteren Schatten gehüllt, um einen dunkleren und authentischeren Klang zu erzielen. Begleitet vom knisternden Sound seines Plattenspielers, vom selbstgebauten Schlagzeug und anderen Geräuschen, liefert er weit entfernt der kommerziellen Musikszene einen groben und unpolierten, Americana-inspirierten Folk / Blues.

Wenn dies nun keine Feier ist, die eines Königs (DES Königs!) würdig ist, dann wird ihm nichts gerecht! Am Mittwoch, 28. März 2018, garantieren wir Ihnen im Dynamo Zürich eine Nacht wie keine andere, von der zwei Geschichten erzählt werden! Die erste heisst "Ich wünschte, ich wäre da gewesen" und die zweite "Ich war dort und nichts wird jemals wieder so sein wie bisher!".

Tickets

Dynamo Zürich

  1. Mi 28.3.18 20:00
    19:00 Türöffnung
  2. Kat. 1
    Stehplatz
    42.-
    Kat. 1
    Stehplatz
    42.-