Neues Album "Joy"

Aus einer improvisierten Jamsession in Wiesbaden 2008 ist innerhalb weniger Jahre ein eigener musikalischer Kosmos geworden. Brandt Brauer Frick stehen für die vielleicht aufregendste Verbindung von klassischem Instrumentarium und Clubmusik. Das Verwischen von Grenzen, auch der selbst gesetzten, ist ihr Markenzeichen geworden und hat ihnen erlaubt, weltweit in den unterschiedlichsten Szenen zu agieren. Am Samstag, 29. Juli 2017 (19:30) spielen sie live in der Roten Fabrik.

In Zusammenarbeit mit: Rote Fabrik, SOFA Agency

Aktuelles Album

Tickets