Tad Doyle mit Band live in Zürich

Das Konzert wurde abgesagt!

Das Urgestein der Seattle-Szene Tad Doyle, der mit Bands wie Tad und Hog Molly die Grunge-Ära massgeblich mitgeprägt hat, meldet sich mit seiner aktuellen Band Brothers of the Sonic Cloth zurück. Bekannt für seine musikalischen Manifeste brutaler Brachialität und rücksichtsloser Lautstärke hat Doyle mit dem im Februar 2015 erschienenen selbstbetitelten Debüt eines der überzeugendsten und härtesten Doom-Metal Werke der letzten Jahre veröffentlicht. Im Rahmen einer ausgedehnten Europa Tournee kommt Tad Doyle mit seinen Brothers of the Sonic Cloth auch für ein Konzert nach Zürich. Am Sonntag, 10. April 2016 (19.30 Uhr) ins Werk 21.

Das kraftvolle Trio mit Tad Doyle am Mikrofon und der Gitarre, Veteranin und Ehegattin Peggy Doyle am Bass und Schlagzeuger Dave French von The Annunaki hat nach sechsjähriger Arbeit das lang erwartete Debütalbum auf dem bandeigenen Label der legendären US-amerikanischen Band Neurosis Neurot Recordings veröffentlicht.
Aufgenommen in den Robert Lang Studios sowie Tad Doyle’s eigenem Witch Ape Studio in Seattle und gemischt von Billy Anderson (Neurosis, Swans, u.v.a.), enthält das selbstbetitelte Debüt fünf gewaltige Songs. Die Arbeit des Trios klingt einladend ungewohnt. Gitarrenriffs jagen wie Kreissägen über entspannte Post-Punk Rhythmen und geben den wütenden, sich auftürmenden Kompositionen eine gefühlvolle Wärme und trostlose Kälte zugleich. Vertraute Orientierungspunkte wie Sludge, Post-Metal oder Rock verschwinden hinter dem Horizont.
Brothers of the Sonic Cloth vereinen eindrucksvoll die umfangreiche Rockgeschichte und die weitrei-chende Erfahrung von drei Bandmitgliedern aus den Genres Punk, Hardrock und Metal. Zu sehen sind sie am Sonntag, 10. April 2016 (19.30 Uhr) im Werk 21 in Zürich.

Weiterlesen Weniger

Aktuelles Album

Tickets

Werk 21 - Dynamo Zürich

  1. So 10.4.16 19:30
    18:30 Türöffnung
  2. Kat.1
    28.-
    Kat.1
    28.-

Aktuelles Album

Impressionen