Electric Citizen & Salem’s Pot live in Zürich

Aus logistischen Gründen muss die Show von Electric Citizen & Salem’s Pot, vom Montag, 17. Oktober 2016 im Dynamo Zürich, leider abgesagt werden. Bereits gekaufte Tickets können bis zum Donnerstag, 17. November 2016 an der Vorverkaufsstelle, an der sie gekauft wurden, zurückgegeben werden. Wir entschuldigen uns für die Umstände und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Nachdem es mit seinem Debutalbum „Sateen“ 2014 die amerikanische Heavy Rock-Szene eroberte, kommt das Vierergespann Electric Citizen aus Cincinnati mit seinem neuen Album „Higher Time“ zurück. Das Album ist ein bandinterner Meilenstein, vor allem für die Sängerin Laura Dolan, die im Mittelpunkt steht. Perfekt ergänzt wird der Gesang vom eingängigen Gitarrenspiel ihres Gitarristen und Ehemanns Ross Dolan, dessen leidenschaftliche Riffs direkt im Ohr hängen bleiben. Durch Lauras Performance und die vielseitigen Herangehensweisen von Ross und dem Bassisten Randy Proctor und Drummer Nate Wagner, kreieren Electric Citizen mit ganz natürlichem Selbstvertrauen ein ultimatives Rock’n’Roll-Album. Es ist ein ausgefeilter, ganzheitlicher Sound, der kein bisschen der Liveenergie der Band einbüsst und klar herausstellt, dass diese Band ihren Sound auf klassischem Wege erarbeitet hat. Zusammen mit dem mysteriösen schwedischen Heavy Rock Quintett Salem’s Pot kommt die Band für eine exklusive Schweizer Show am Montag, 17. Oktober 2016 ins Dynamo Werk 21 nach Zürich.

Aktuelles Album