Eine Legende, die die Welt bewegte

Der legendäre Graham Nash hat gleich zweifach bewiesen, dass er in die Rock and Roll Hall of Fame gehört - als Mitglied von Crosby, Stills, Nash (& Young) und mit The Hollies hat er sich in den 60-ern und 70-ern bereits einen Namen gemacht. Auch mit seiner Solokarriere ist er seit Jahren erfolgreich unterwegs. Am Donnerstag, 12. Juli 2018 kommt der grosse Graham Nash ins Volkshaus Zürich!

Während seiner Zeit bei The Hollies von 1964 bis 1968 waren Songs wie “Stop Stop Stop”, “Pay You Back With Interest” oder “On A Carousel” wichtige Wegbereiter, die sein weiteres musikalisches Schaffen geprägt haben. Die Vereinigung von David CrosbyStephen StillsGraham Nash und phasenweise auch Neil Young brachte in ihren 20 Monaten weitere Meisterwerke hervor, die eine ganze Generation prägten. 1971 begann Nash mit seiner Solokarriere, in der er vermehrt seine Stimme gegen Ungerechtigkeit und Frieden auf der Welt einsetzte. Sein aktuellstes Soloalbum „This Path Tonight“ spannt einen weiteren Bogen um die Themen Reue, Trennung, neue Liebe und Moral.

2013 veröffentlichte er seine langerwartete Autobiografie „Wild Tales“. Mit dem Rückblick auf sein musikalisches und gesellschaftliches Engagement verschaffte er sich einen Platz auf der New York Times Best Seller Liste. Das Multitalent kommt am Donnerstag, 12. Juli 2018 ins Volkshaus Zürich. Das wird eine Show, die Generationen zusammenbringen und auf keinen Fall verpasst werden darf!

Aktuelles Album

Tickets

Aktuelles Album