Mit ihrem neuem Album auf Tour

Jambinai sind ein preisgekrönter Post-Rock/Weltmusik-Hybrid-Act, der 2009 in Seoul, Südkorea, vom Gitarristen und Piri (Oboe)-Spieler Ilwoo Lee, dem Haegum (einem geigenartigen Instrument) spieler Bomi Kim und der Geomungo (Zither)-Spielerin Eun Young Sim gegründet wurde.

Jambinais atemberaubende Klangkompositionen, die die koreanische traditionelle Musik ins 21. Jahrhundert führen, verbinden faszinierende Klänge aus der Vergangenheit mit Elementen aus Folk, Metal und elektronischer Musik. Im September 2010 veröffentlichte Jambinai ihre erste Aufnahme, eine gleichnamige EP mit drei Songs.

Ihr zweites Album A Hermitage wurde am 17. Juni 2016 veröffentlicht und erhielt großartige Rezensionen. Mit dem Erfolg von "a Hermitage" im Hinterkopf, hat Bella Union ihr Debütalbum "Différance" am 24. Februar 2017 veröffentlicht. Dieses Album wurde bis jetzt nur in Korea veröffentlicht und von der Band bei Shows verkauft, aber jetzt wird es die richtige Veröffentlichung erhalten, die es verdient.

Musikalisch wird diese mitreißende und schöne, aufsteigende und sinkende epische Art und Weise zweifellos eine Bilderflut auslösen, mag an einen Abgrund oder die Apokalypse erinnern, aber auch Jambinai stellen eine positive Kraft dar, widersetzen sich den alten Wegen und erfinden die Zukunft neu. Dies kam ins internationale Rampenlicht, als sie zu den ausgewählten Künstlern gehörten, die an der Abschlusszeremonie der Olympischen Winterspiele in PyeongChang teilnahmen. Ihre Performance des Songs "Time for Extinction" hat die Hunderte von Millionen Zuschauer des Events nachhaltig geprägt.

Ihr neues Album "Onda" wird am 7. Juni 2019 auf Bella Union erscheinen.

Aktuelles Album

Tickets

Pont Rouge

  1. So 22.9.19 20:15
    19:45 Türöffnung
  2. 1. Kat
    Normalpreis
    15.-
    1. Kat
    Normalpreis
    15.-

Aktuelles Album