Die neue Band von Joey Jordison mit Schweizer Premiere

Die Show von Joey Jordison's VIMIC, vom Sonntag, 19. März 2017 im Dynamo Zürich muss leider abgesagt werden. Anbei das Statement der Band: Heavy metal god Joey Jordison has decided to reschedule VIMIC’s March European tour for November/December 2017 due to circumstances beyond the band’s control relating to the commercial release of new music. However, VIMIC will be playing festivals this summer in North America and Europe. “The band and I feel horrible but I want to give fans what they deaserve which is new music in conjunction with a world tour. We WILL tour Europe in November/December of 2017.” Bereits gekaufte Tickets können bis zum 19. April 2017 an der Vorverkaufsstelle, an der sie gekauft wurden, zurückgegeben werden. Wir entschuldigen uns für die Umstände und bedanken uns für Ihr Verständnis.

VIMIC nennt sich die neue Band des ehemaligen Slipknot Drummers Joey Jordison, die aus dem Geist seiner vorherigen Band Scar The Martyr hervorging, jedoch nicht einfach nur eine Fortsetzung unter einem anderen Namen ist: "Ich entschied mich, dass ich einen Neustart wollte. Ich wollte nicht die alten Ideen wiederkäuen. Daher habe ich der Band einen neuen Namen gegeben, einen neuen Sänger geholt und einen neuen Keyboarder, dazu kommen drei Mitglieder aus dem Line-Up von Scar The Martyr", so Jordison in einem Interview. Ihr Debütalbum „Open Your Omen“ soll noch 2016 veröffentlicht werden und eine grosse Tournee durch Europa 2017 ist bestätigt: VIMIC spielen zum allerersten Mal in der Schweiz am Sonntag, 19. März 2017 (20 Uhr) im Dynamo Zürich.

Aktuelles Album

Aktuelles Album