Indie-Rock aus Schweden live am Openair Gampel!

Das in Stockholm ansässige Rock-Duo veröffentlichte sein selbstbetiteltes Debüt im Jahre 2005. Es folgten drei weitere Alben: «All They Ever Wanted», «Mavericks» und «Transitions». Johnossi tourten ausgiebig hauptsächlich durch Europa, aber auch durch die USA und Japan; dies sowohl als Headliner, als auch als Support Act für beispielsweise The Hives und The Soundtrack Of Our Lives. Einige ihrer Alben und Singles wurden in Schweden mit Platin-Status ausgezeichnet, u. a. mit dem schwedischen «Grammy»-Award für «Best Group». Des Weiteren wurden sie mit zwei «national Radio P3 Gold Awards» geehrt. Im Februar 2017 erschien mit «Blood Jungle» ihr neues Album. Das Album ist im Vergleich zu seinen Vorgängern voluminöser, mutiger, strahlender und gelöster; geprägt von Strahlkraft und Ehrgeiz. Es ist zudem das erste Johnossi-Werk, das weltweit veröffentlicht wird. Schon beim ersten Hören wird deutlich, dass Johnossi vor einem neuen Kapitel ihrer Karriere stehen, denn eine besondere Abenteuerlust und der Drang, musikalisch einen grossen Schritt vorwärts zu gehen, scheinen klar und spürbar durch. «Blood Jungle» wird Johnossi ins internationale Rampenlicht katapultieren, und zwar buchstäblich mit «Pauken und Trompeten». Bei diesem Werk vereint das Duo mehr Nuancen, Stimmungen, Emotionen, Facetten und Richtungen als jemals zuvor. Es setzt damit einen Meilenstein und wird mit diesem satten Album sicherlich die ganze Welt erobern.

In Zusammenarbeit mit: Openair Gampel & SOFA Agency

Aktuelles Album

Tickets

Openair Gampel

  1. Sa 19.8.17 20:00
    8:00 Türöffnung
  2. Kat. 1
    Tagespass
    114.10.-
    Kat. 1
    Tagespass
    114.10.-