Die allmächtigen Heavy Metal Priester laden zur Audienz

Eine der legendärsten Bands des Heavy Metal – Judas Priest – kommt 2018 zurück in die Schweiz. Auf ihrer "Firepower" Tour werden Sänger Rob Halford, Gitarristen Glenn Tipton und Richie Faulkner, Bassist Ian Hill und Schlagzeuger Scott Travis ihr brandneues Studioalbum vorstellen, welches Anfangs 2018 erscheint.

Es gibt nur wenige Heavy-Metal-Bands, die es geschafft haben, die Höhen zu erklimmen, die Judas Priest während ihrer 40-jährigen Karriere erklommen hatte. Judas Priest, gegründet in den frühen 70ern im englischen Birmingham, war für einige der einflussreichsten und bekanntesten Alben des Heavy Metal Genres verantwortlich (1980er “British Steel“, 1982er “Screaming for Vengeance“, 1990er “Painkiller“ und viele mehr) und ist seit Jahrzehnten eine der grössten Live-Bands im Metal-Universum. Mit ihrem Auftritt bei American Idol im Jahr 2011 machten sie Metal massentauglich - und ausserdem waren Judas Priest eine der ersten Metal-Bands, die Leder und Nieten anhatten - ein Look, der von Headbangern auf der ganzen Welt übernommen wurde! Nur logisch also, wurden Judas Priest 2017 für die Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame nominiert.

Und jetzt, mit einem neuen Studioalbum und anschliessender Welttournee, werden die Fans eine weitere Chance erhalten, die ultimative Heavy Metal-Konzert-Erfahrung mit den Altmeistern von Judas Priest zu erleben. Bereitet euch darauf vor, am Dienstag, 26. Juni 2018 in der Samsung Hall Zürich (20 Uhr) noch einmal mit den unvergleichlichen Judas Priest zu rocken!

Aktuelles Album

Aktuelles Album

Impressionen