Der Superstar des Latin Pop auf Acoustic Tour

Julieta Venegas gehört zu den Stars des spanischsprachigen Pop-Rock. Die zierliche mexikanische Singer-Songwriterin ist Multiinstrumentalistin, schreibt ihre Songs selbst und hat ein wunderbares Gespür für eingängige Melodien. Auf der Bühne ist sie das pure Gegenteil einer lateinamerikanischen Pop-Diva. Ihre Shows sind natürlich und authentisch. Ihre Songs erzählen Geschichten über Liebe, Trennung und andere Schicksalsschläge - mit belebender Wirkung und jugendlicher Frische. Mit purer Frühlingsmusik kommt die hübsche Sängerin am Sonntag, 23. April 2017 (19.30 Uhr) ins Plaza Zürich.

Für die "Parte Mia Tour", stellt sich Julieta Venegas zum ersten Mal einer neuen Herausforderung: Sie wird auf der Bühne Gitarre, Klavier und Akkordeon spielen und dabei von zwei grossartigen Musikern ihrer Band begleitet. Diese Einfachheit bringt die Künstlerin viel näher zu ihrem Publikum. Sie zeigt ihren Fans so auf eine natürliche, magische Weise alle ihre grössten Hits. Ein Konzert, das man nicht verpassen sollte.

Aktuelles Album