Rock’n’Roll für das Hier und Jetzt

In ihrer 50-jährigen Bandgeschichte können die Südstaaten-Rocker Lynyrd Skynyrd aus Florida auf 60 Alben und über 30 Millionen verkaufte Tonträger zurückblicken. Hits wie Simple Man, Tuesday’s Gone und Sweet Home Alabama haben sie berühmt gemacht. Mit ihrem aktuellen Album «Last Of A Dyin‘ Breed» kommt die US-Rockband für ein exklusives Konzert in die Schweiz: am Sonntag, 26. April 2015 (19 Uhr) in die Eishalle Wetzikon.

Anstatt immer die alten Klassiker zu spielen, gehen Lynyrd Skynyrd weiterhin gerne ins Studio und tüfteln an neuen Songs und Alben. Rock’n’Roll für das Hier und Jetzt beschreibt ihren Sound wohl am besten – und der kommt immer noch gut an. So gut, dass sie in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen wurden, beim Super Bowl auftraten und mit Bands und Musikern wie 3 Doors Down, Keith Urban und Kid Rock zusammenarbeiteten.

Die eingefleischten Fans – die Skynyrd-Nation – werden vom Live-Auftritt begeistert sein. Doch sprechen Lynyrd Skynyrd ein viel breiteres Publikum an. Ihre Musik ist eine hart gespielte Mischung aus Rock, Blues-Rock und Country. Die Songtexte handeln von typischen Südstaatenthemen: Die Männer arbeiten hart, die Frauen reichen ihnen das eisgekühlte Bier, wenn sich ihre Gatten nach getaner Arbeit auf dem Sofa entspannen. Lynyrd Skynyrd gehören zu den beliebtesten Bands aller Zeiten und haben musikalisch, persönlich und gesellschaftlich noch viel zu sagen. Das tun sie am Sonntag, 26. April 2015 (19 Uhr) in der Eishalle Wetzikon für Fans und Rockliebhaber.

Weiterlesen Weniger
In Zusammenarbeit mit: Anyacts

Aktuelles Album

Aktuelles Album

Impressionen