The South American Beat Invasion from Berlin!

Anfang der 1960er breitet sich die Beatlemania über die gesamte Welt aus. Die Begeisterung für das Quartett aus Liverpool sorgt überall für die Gründung neuer Bands.

So auch in Südamerika. Eine der größten Bands dieser Zeit sind die »Los Shakers« aus Uruguays Hauptstadt Montevideo, die auch als die »Beatles vom Rio De Plata« für Furore sorgten. Mit ihrer legendären Single »Break It All (Rompan Todo)« heizten sie nicht nur die Beat-Welle in der Heimat an, sondern machten sich auch in der nördlichen Hemisphäre einen Namen.

Ein Erfolg, den bisher leider nur wenige Beat-Bands aus Südamerika für sich verbuchen können.

Bis jetzt:
¡Más Shake! haben wieder ihre besten Songs auf den Lippen und beweisen lässig, dass feinster Beat nicht unbedingt von der Insel sein muss. ¡Más Shake! kommen aus Berlin, spendieren großzügig ansteckenden Beat aus Uruguay, Argentinien, Kolumbien und Peru und sind an ihren Instrumenten unwiderstehlich charmant. Ein Livekonzert soll ja schließlich auch ein Hingucker sein.

Die erste Auflage ihrer 2011er EP »Break It All« (7" Vinyl, 5 Titel) war innerhalb kürzester Zeit vergriffen, die dazugehörige Tour ein großer Spaß für Band und Publikum.

Im Herbst 2012 kommen ¡Más Shake! zurück auf die Bühnen und lassen endlich ihre brandneue Vinyl 7“ mit Downloadecode „What A Love“ an die Luft. Mit neuen Songs sorgen ¡Más Shake! ab September 2012 wieder für ordentlich »Shakermania«.

Die Band ist nicht aufzuhalten, 2013 erscheint dann DEMOLICÍON, die dritte 7“ Vinyl (natürlich wieder mit Downloadcode). Die Tour läuft großartig und die Stimmung ist fett. Wichtige Fans incl. Fanclub werden aktiv, sodass 2014 sogar schon das erste Fanzine zu der Band und ihren Touren online erscheint.

2015 arbeiten ¡Más Shake! Im Studio an ihren neuen Stücken und ihrer nächsten 7“. Mit den neuen Stücken im Gepäck spielen sie im September/Oktober 2015. Nun ist die neue Scheibe im Handel EN TU CORAZÓN erhältlich und jeder kann sich selber von der Entwicklung der Band überzeugen!

¡MÁS SHAKE! SIND:
Rod González (Lead Vocals, Guitar)
Michell Gutiérrez Gómez (Lead Vocals, Bass)
Katy Del Carmen (Backing Vocals, Keyboard)
Tomás Fuentes (Drums)

Weiterlesen Weniger
In Zusammenarbeit mit: Skubar Basel, Palazzo Beat Club Chur & Reitschulfest Bern

Aktuelles Album

Tickets

Skubar Basel

  1. Do 19.10.17 19:00
    19:00 Türöffnung
  2. Kat. 1
    Stehplatz
    Kollekte.-
    Kat. 1
    Stehplatz
    Kollekte.-

Palazzo Chur

  1. Fr 20.10.17 20:00
    19:00 Türöffnung
  2. Kat. 1
    Stehplatz
    22.-
    Kat. 1
    Stehplatz
    22.-

Reitschule Bern

  1. Sa 21.10.17 20:00
    19:00 Türöffnung
  2. Kat. 1
    Normalpreis
    25.-
    Kat. 1
    Normalpreis
    25.-