Urgewaltiger Sludge live in Zürich!

Mastodon ist nicht nur die Bezeichnung für einen prähistorischen Kollegen des gängigen Mammuts, sondern auch der Name einer aus Atlanta, Georgia stammenden Metal Band, die ähnlich wie das namensgebende Urzeitvieh so ziemlich alles platt walzt, was nicht bei zweieinhalb auf den Bäumen ist.

Die Band um Mastermind Brent Hinds in eine Schublade pressen zu wollen scheint sinnlos, denn Mastodon vereint verschiedene Musikstile zu ihrem unverkennbaren Individualsound. Von Progressive Metal über Sludge und Math- bis Hardcore ist alles vertreten. Typisch für Mastodon sind lange Instrumentalteile, anspruchsvolle Rhythmusvariationen und komplexe Gitarrenriffs.

Nach zweijähriger Abstinenz kehrt Mastodon diesen Winter mit ihrem neuesten Silberling „Emperor Of Sand“ endlich wieder zurück in die Schweiz. Und eine feine Überraschung gibt’s noch obendrein: Scott Kelly von Neurosis ist nämlich als Gastmusiker auf der ganzen Tour mit dabei. Ebenso gehören die Stoner-Rocker von Red Fang mit zum Tross, die neben Russian Circles im Vorprogramm für ein krachendes Feuerwerk und beste Stimmung sorgen werden.

Liebe Prog-Metaller, Sludger, Post- und Stoner-Rocker, folgt am Dienstag, 28. November 2017 (20 Uhr) dem Urschrei des Mastodons ins Komplex 457 nach Zürich.

Aktuelles Album

Aktuelles Album