Extreme Metal Legenden im Traumpaket

Die Thrash Metal-Urgesteine Exodus und die Death Metal-Legenden Obituary kommen gemeinsam unter dem Banner "Battle Of The Bays Europe Tour" in die Schweiz. Mit von der Partie sind ausserdem die Industrial/Groove-Metaller Prong sowie die australischen Thrash Grinder King Parrot. 

Obituary, vor mehr als 30 Jahren in Florida gegründet, haben mit Alben wie "Slowly We Rot" (1989) oder "Cause of Death" (1990) Genre-definierende Klassiker geschaffen und zählen zu den einflussreichsten Death Metal-Bands überhaupt.

Exodus wurden 1981 von Tom Hunting (drums) und Kirk Hammett (guit.), der später zu Metallica wechselte, gegründet. 1985 veröffentlichten Exodus mit dem Album "Bonded By Blood" einen der Klassiker des US-Thrash Metal. Nach Umbesetzungen, Auflösung und Reunion veröffentlichen Exodus mit "Blood In Blood Out" ein Album, welches sogar auf Platz 30 der Schweizer Albumcharts vorstiess.

Prong sind eine seit 1986 existierende US-amerikanische Metal-Band, die heute von legendären Frontmännern wie Jonathan Davis (Korn) oder Trent Reznor (Nine Inch Nails) als maßgeblicher Einfluss genannt wird und mit ihrem Groove Metal ihrer Zeit stets voraus war. Das Besetzungskarussel drehte sich ständig, die einzige Konstante ist und bleibt Tommy Victor, der als musikalischer Kopf, Aushängeschild und Sprachrohr der Band gilt.

King Parrot aus Australien wurden 2010 gegründet und veröffentlichten 2013 ihr Debütalbum "Bite Your Head Off" weltweit. Nach einigen Umbesetzungen spielt die Grindcore-Band als Support von Obituary, Carcass und Thy Art Is Murder in Australien, auf dem Soundwave, dem Hammersonic Jakarta International Metal-Festival in Indonesien und dem South By Southwest 2014. 2015 erschien das zweite Album "Dead Set" welches Platz 21 der australischen Charts belegte.

Weiterlesen Weniger

Aktuelles Album

Aktuelles Album