Zurück in den ganz grossen Hallen

 

Peter Maffay gehört zu den erfolgreichsten deutschen Rockmusikern aller Zeiten. Der 65-Jährige veröffentlichte bis heute 23 Studioalben, verkaufte mehr als 40 Millionen Tonträger und brachte über 10 Millionen Konzerttickets unter die Leute. Dass er trotzdem kein bisschen müde geworden ist, bewies Maffay bereits Ende Oktober, als er ein einzigartig intimes Konzert im Mascotte Zürich gab. Nun besucht der Musiker zusammen mit seiner Band wieder die grossen Hallen und spielt am Mittwoch, 3. Juni 2015 (20 Uhr) im Hallenstadion Zürich.

Im rumänischen Kronstadt als Peter Alexander Makkay geboren, verlegte Maffay seinen Wohnsitz Mitte der 60er-Jahre nach Deutschland. Dort dauerte es nicht lange, bis er seiner ersten Band beitritt und in Clubs rund um München zu sehen war. Zu Beginn noch mit Cover-Versionen von Bob Dylan und Donovan, landete Maffay mit “Du” bereits 1970 seinen ersten Millionenhit. Maffays Name war plötzlich in aller Munde. Erfolge mit Songs wie “Und Es War Sommer” und “Über Sieben Brücken Musst Du Geh’n” zementierten seinen Status als Superstar. Ende der 70er etablierte sich Maffay mit den Alben «Steppenwolf» und «Revanche» definitiv als Deutsch-Rocker. Unterdessen steht der Vollblut-Musiker mit «Wenn das so ist» bei seinem 23. Studioalbum, auf dem er auch nach 44 Schaffensjahren unbeschwert drauf los rockt. Das überwiegend live eingespielte Album besticht durch seine Klarheit, Vielseitigkeit und Aktualität.

Neben seiner Rock-Laufbahn erfüllte sich Maffay 1983 noch einen anderen Traum. Er eröffnete ein Studio, in dem das Rockmärchen «Tabaluga oder Die Reise Zur Vernunft» entstand. Die Geschichte um den kleinen Drachen erfuhr in den Folgejahren mehrere Fortsetzungen und wurde zum Grosserfolg. Zudem überzeugte Maffay auch stets durch sein Engagement neben der Musik und wurde dafür mit dem World Vision Charity Award und dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Ende Oktober entzückte Maffay seine Schweizer Fans mit einer ganz besonderen Idee und spielte vor nicht einmal 500 Zuschauern eine unplugged Show im Mascotte Zürich. Am Mittwoch, 3. Juni 2015 (20 Uhr) haben nun wieder mehr Fans die Chance, Maffay live zu sehen. Dann gastiert der Rockmusiker im Hallenstadion Zürich.

Weiterlesen Weniger

Aktuelles Album

Aktuelles Album

Impressionen