Uriah Heep live in Luzern

Das Konzert von Uriah Heep vom 13. Februar muss aus «medizinischen Gründen» leider abgesagt werden. Wir wünschen Bernie Shaw schnelle Genesung und hoffen, dass wir bald ein Ersatz-Datum bekannt geben können. Bereits gekaufte Tickets sind nicht gültig für ein allfälliges Ersatz-Konzert und müssen darum an die Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Nachfolgend das offizielle Statement des Managements: «Uriah Heep have been put in the unprecedented situation where they have to forced to cancel their shows in February due to an important medical procedure that vocalist Bernie Shaw needs to get done. Bernie Shaw explains, ‹I have had a medical issue for some time that has needed urgent attention. But due to our continuous touring schedule I have not been able to address this. Unfortunately it has come to a head and now I need to get this procedure done urgently to prevent the risk of further complications. This means that we are forced to cancel our European run in February which as any Uriah Heep fan knows is totally against our nature. I can only apologize to all our fans on behalf of myself and the band and we will be back to play for you very, very soon.› The band and management fully support Bernie on this and we cannot wait to have him back on stage with us to continue to play to our fans around the world. We have many exciting shows already booked for 2017 and beyond.»

Mit über 40 Millionen verkauften Tonträgern gehören Uriah Heep zu den erfolgreichsten Bands ihrer Heimat Grossbritannien. Gemeinsam mit Pionieren wie Led Zeppelin oder Deep Purple haben sie in den 70ern das geprägt und definiert, was heutzutage unter den Begriff «melodischer Hard Rock» fällt - und sind seit Anbeginn ihrer beachtlichen Karriere konstant aktiv: Erst jüngst haben sie mit ihrem sage und schreibe 25. Studioalbum «Totally Driven» wieder eine Reihe grossartiger Songs veröffentlicht. Von Nostalgie-Act also keine Spur - was natürlich keineswegs heisst, dass Ur-Gitarrist Mick Box und seine Mitstreiter live auf ihre zahlreichen unverzichtbaren Klassiker verzichten. Freut Euch also auf Unsterbliches wie «Easy Livin», «Look At Yourself», «Return To Fantasy», «July Morning» und natürlich das unverwüstliche «Lady In Black»!

In Zusammenarbeit mit: Schüür, Luzern

Aktuelles Album

Tickets

Schüür Luzern

  1. Mo 13.2.17 20:00
    19:00 Türöffnung
  2. Kat.1
    Stehplatz
    38.-
    Kat.1
    Stehplatz
    38.-