YouTube's Jungtalente in Zürich!

Aufgrund von Terminkollisionen im August kann Mackenzie Ziegler den angekündigten Auftritt nicht wahrnehmen. Das Konzert im Dynamo Zürich wird am 18. August 2018 mit Johnny Orlando und Bars and Melody als Co-Headliner stattfinden. Bereits erworbene Tickets für die Show behalten ihre Gültigkeit.

Am Samstag, 18. August 2018 laden vier ganz besondere Jungtalente ins Dynamo Zürich ein. Neben Johny Orlando werden auch Leondre Devries und Charlie Lenehan von Bars and Melody ihr musikalisches Talent unter Beweis stellen.

Johnny Orlando hat seine Liebe zur Musik bereits in frühen Jahren entdeckt. Nachdem er und seine Schwester das erste Video eines YouTube Covers hochgeladen haben, vergrösserte sich Johnys Fanbase fortlaufend. So wurde das junge Talent zu einem erfolgreichen YouTube Influencer. Seit der erfolgreichen Hitsingle „Let Go“ 2016 veröffentlichte Johnny Orlando zwei weitere Singles. 2017 tourte er mit Mackenzie Ziegler durch Nordamerika und Europa.

Bars and Melody, das sind Leondre Devries und Charlie Lenehan. 2014 nahmen sie an Britain’s Got Talent Show teil und erlangten so nationale und auch internationale Aufmerksamkeit. Ihr damals performter Song „Hopeful“ landete schlagartig in den UK Charts und auf YouTube wurde das dazugehörige Video über 250 Millionen Mal angeklickt. Seither haben Bars and Melody zwei Alben veröffentlicht, sind in diesem Jahr auf Welttournee unterwegs und arbeiten fleissig an Album Nummer Drei.

Am Samstag, 18. August 2018 lässt sich diese geballte Ladung jungen Musikgenres im Dynamo Zürich erleben. Sei also dabei, wenn Johnny Orlando und Bars and Melody der Schweiz zeigen, dass man auch in jungem Alter so einiges musikalisches im Gepäck haben kann!