SOMETHING IN MY HEART-TOUR 2019

Andreas Kümmert

Er ist ein Getriebener. Ein ständig Suchender. Nach der Wahrheit. Nach Inspiration. Nach echten Gefühlen. Und natürlich nach sich selbst. Eine Forschungsreise, die Andreas Kümmert schon in frühen Jahren begonnen hat und die ihn nach diversen Höhen und Tiefen nun zur nächsten Etappe führt. Auf seinem brandneuen Album „Lost And Found“ macht der süddeutsche Musiker Zwischenstation an einem ebenso ungewöhnlichen wie auch ungewohnten Ort, um sich dem Publikum von einer völlig neuen Seite zu öffnen. Eine Seite, die komplett anders als all das klingt, was man bisher von dem 32-jährigen Blues-Man gehört hat. Sein nächster Entwicklungsschritt auf der Suche nach Antworten. In erster Linie auf seine drängendste Frage: Wer ist Andreas Kümmert?

Nach dem mit Gold ausgezeichneten Top 3-Album „Here I Am“ und dem ebenso gefeierten 2016er Nachfolger „Recovery Case“ macht Andreas Kümmert nun den Weg frei für seinen nächsten Schaffensabschnitt. Einer, auf dem ein überraschend frischer Wind weht, den man seinem neu definierten Sound schon in der ersten Sekunde anmerkt. Auf „Lost And Found“ entfernt sich Kümmert einen ganzen Schritt von seinen einstigen Singer/ Songwriter-Wurzeln, um sich einer genreübergreifenden Vielfalt neuer und moderner Einflüsse zu öffnen: Angefangen bei swingendem Neo-Soul, über hoch ansteckenden Funk, bis hin zu opulent orchestrierter Popmusik und gefühlvollen Gospel-Einflüssen spannt er seinen stilistischen Bogen – das alles, ohne sich selbst auch nur einen Moment lang untreu zu werden. Eine musikalische Weiterentwicklung, die grösser wohl nicht sein könnte und mit der er vielleicht auch hier und da polarisiert. Wieder einmal. Doch das war ihm schon von Anfang an bewusst. Ein gut kalkuliertes Risiko: Denn nur wer Reibung erzeugt, der bringt Herzen zum Brennen.

Am Donnerstag, 17. Oktober 2019 kommt Andreas Kümmert im Rahmen seiner “Something in my Heart Tour 2019” im Duo zurück ins Kofmehl!

Weitere Veranstaltungen

20210509

Deathstars

9. Mai 2021
20210512

Mother’s Cake

12. Mai 2021 - 14. Mai 2021
20210620
abgesagt

Roger Hodgson

20. Juni 2021
20210629
ausverkauft

The Dead South

29. Juni 2021 - 13. April 2022
20210630

KISS

30. Juni 2021
20210630

Amon Amarth

30. Juni 2021
20210723

Openair Etziken

23. Juli 2021
20210724

Rose Tattoo

24. Juli 2021
20210801

Danzig

1. August 2021
20210928

WILLIAM DUVALL

28. September 2021
20211002

Powerwolf

2. Oktober 2021
20211009

QUEEN performed by VIPERS

9. Oktober 2021
20211019
abgesagt

Steven Wilson

19. Oktober 2021
20211026

Arch Enemy & Behemoth

26. Oktober 2021
20211113

NEW MODEL ARMY

13. November 2021 - 14. November 2021
20211116

The Black Crowes

16. November 2021
20211118

J.B.O

18. November 2021 - 19. November 2021
20211120

Heaven Shall Burn & Trivium

20. November 2021
20211127

Help!

27. November 2021
20211130

Kreator + Lamb of God

30. November 2021
20211202

GOTTHARD & SHAKRA

2. Dezember 2021 - 18. Dezember 2021
20211214
ausverkauft

Die Ärzte

14. Dezember 2021 - 15. Dezember 2021
20220117

Apocalyptica & epica

17. Januar 2022 - 18. Januar 2022
20220124

Beyond The Black & Amaranthe

24. Januar 2022 - 25. Januar 2022
20220128

Accept

28. Januar 2022
20220227

JOHNOSSI

27. Februar 2022
20220314

The Mission

14. März 2022
20220331

Grand Magus

31. März 2022
20220401

Noisy Music Award Show

1. April 2022
20220413

Helloween & Hammerfall

13. April 2022
20220415

WITHIN TEMPTATION + EVANESCENCE

15. April 2022
20220417

Conception

17. April 2022
20220429

IN EXTREMO

29. April 2022
20220520

YES

20. Mai 2022
20220616
verschoben

Rock the Ring 2022

16. Juni 2022 - 18. Juni 2022
20220630

Iron Maiden + Lord Of The Lost

30. Juni 2022
20220705

Judas Priest

5. Juli 2022
20221026

Kansas

26. Oktober 2022
20221121

Opeth

21. November 2022