Islands "Pioneer of Hip Hop"

Cell7

Ragna Kjartansdóttir, auch bekannt als Cell7, ist eine philippinisch-isländische Rapperin, Songschreiberin und Tontechnikerin. Ihr erstes Soloalbum Cellf veröffentlichte sie 2013. Das Album erhielt hervorragende Kritiken und wurde auf den meisten nationalen Listen für die besten isländischen Alben des Jahres 2013 erwähnt. Darüber hinaus erhielt das Album den Kraumur Music Award, der von einer vielfältigen Jury aus erfahrenen isländischen Musik- und Radiojournalisten ausgewählt wurde. Mit nur 17 Jahren machte sie sich einen Namen, als sie und ihre Band Subterranean das erste isländische Hip Hop Album Central Magnetizm veröffentlichten. Das von der Kritik gefeierte Album war schnell ausverkauft und im selben Jahr wurde Subterranean bei den Icelandic Music Awards zur vielversprechendsten Band gewählt. Cell7 wurde auch in der Kategorie “Beste weibliche Künstlerin” nominiert, eine Premiere für einen isländischen Hip-Hop-Künstler.

Weitere Veranstaltungen

20201119
abgesagt

TOPS

19. November 2020
20201120
verschoben

Help!

20. November 2020
20201125
verschoben

POPPY

25. November 2020
20210119
abgesagt

ANATHEMA

19. Januar 2021
20210406

JOHNOSSI

6. April 2021
20210428

CLANNAD

28. April 2021
20210620

Roger Hodgson

20. Juni 2021
20210723

Openair Etziken

23. Juli 2021