Mit Co-Headlinertour in der Schweiz

Dimmu Borgir & Amorphis

Special Guest:
Wolves In The Throne Room

Das Jahr 2020 beginnt mit einem Donnerschlag. Die norwegischen Symphonic Black Hexer, Dimmu Borgir und die finnischen Melodic Prog-Pioniere von Amorphis kommen am Freitag, 24. Januar mit ihrer Co-Headlinertour in den Komplex 457 in Zürich. Als Support hat die unheilige skandinavische Allianz die amerikanischen Post Black Metaller, Wolves In The Throne Room, am Start.

Dimmu Borgir kommentieren: „Im Januar nächsten Jahres werden wir zusammen mit Amorphis Europa zermalmen und einen perfekten Wintersturm aus skandinavischer Kälte über euch bringen. Wir sehen uns!“

Esa Holopainen von Amorphis fügt hinzu: „Als die Idee aufkam, eine Co-Headlinetour mit Dimmu Borgir zu machen, waren wir begeistert, aber gleichzeitig überrascht. Musikalisch sind wir doch unterschiedlich, aber wenn man darüber nachdenkt, ist es doch eine super Kombination. Beide Bands ziehen ihre Inspiration aus ähnlichen Elementen und beide sind absolut einzigartig auf der Bühne. Natürlich werden wir eine gigantische Produktion für diese Tour auffahren und können es nicht erwarten, im Januar 2020 die Kälte zu euch zu bringen. Ausserdem freuen wir uns sehr, auch Wolves In The Throne Room als Opener an Bord zu haben.“

Eine geballte Ladung Metal ist garantiert! Kein Metalfan sollte sich dieses Konzert am Freitag, 24. Januar im Komplex 457 in Zürich entgehen lassen!

Medienpartner

24. Jan 2020, 18:50
18:00 Türöffnung

Weitere Veranstaltungen

20190907

Velvet Two Stripes

7. September 2019 12. Oktober 2019 16. November 2019 29. November 2019 30. November 2019 - 30. November 2019
20190824

Catalyst

24. August 2019 30. August 2019 13. September 2019 - 13. September 2019
20190817

Dirty Sound Magnet

16. Oktober 2019 18. Oktober 2019 19. Oktober 2019 26. Oktober 2019 19. Dezember 2019 - 19. Dezember 2019
20190823

Palko!Muski

23. August 2019 6. September 2019 2. Oktober 2019 4. Oktober 2019 5. Oktober 2019 - 5. Oktober 2019
20191127

Royal Republic

27. November 2019 28. November 2019 - 28. November 2019
20190820

Bullet For My Valentine

20. August 2019 - 21. August 2019
20190823

Friska Viljor

23. August 2019 - 6. Dezember 2019
20190823

Saint Agnes

23. August 2019
20190906

Duff McKagan

6. September 2019
20190911

Ice Nine Kills

11. September 2019
20190920

Status Quo

20. September 2019
20190920

Phil Campbell & The Bastard Sons

20. September 2019
20190921
abgesagt

Devildriver

21. September 2019 - 23. September 2019
20190921

RAM

21. September 2019
20190922

Jambinai

22. September 2019
20190926

The Stroppies

26. September 2019
20190926

Cocaine Piss

26. September 2019 - 27. September 2019
20190927

We Were Promised Jetpacks

27. September 2019
20191002

Between The Buried And Me

2. Oktober 2019
20191008

Paul Gilbert

8. Oktober 2019
20191008

Crashdïet

8. Oktober 2019
20191008

The Album Leaf

8. Oktober 2019 - 9. Oktober 2019
20191009

The Creepshow

9. Oktober 2019
20191010

MOTHERS CAKE & THE HIRSCH EFFEKT

10. Oktober 2019
20191011

Zarboth

11. Oktober 2019
20191011

Static-X + Wednesday 13 + Dope + Soil

11. Oktober 2019
20191013

CHASE ATLANTIC

13. Oktober 2019
20191017

Andreas Kümmert

17. Oktober 2019
20191018

Black Peaks

18. Oktober 2019
20191019

SPURV

19. Oktober 2019
20191022

New Model Army

22. Oktober 2019 - 23. Oktober 2019
20191022

Machine Head

22. Oktober 2019
20191024

Johnossi

24. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019
20191025

Schandmaul

25. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019
20191025

THE PARLOTONES

25. Oktober 2019 - 26. Oktober 2019
20191031

Airbourne + Supersuckers

31. Oktober 2019
20191106

INGLORIOUS

6. November 2019
20191107

Eluveitie + Lacuna Coil

7. November 2019
20191108

Killswitch Engage

8. November 2019 - 9. November 2019
20191110

Opeth

10. November 2019
20191110

Life of Agony

10. November 2019
20191112

Doro

12. November 2019
20191113

Rival Sons

13. November 2019 - 14. November 2019
20191117

Black Star Riders + Wayward Sons

17. November 2019
20191119

Sleeping With Sirens

19. November 2019
20191119

Amon Amarth + Arch Enemy + Hypocrisy

19. November 2019
20191122

Help!

22. November 2019 - 23. November 2019
20191125

Skid Row

25. November 2019
20191126

Jesse Marchant

26. November 2019 - 27. November 2019
20191127

Max & Iggor Cavalera

27. November 2019
20191201

Alter Bridge + Shinedown

1. Dezember 2019
20191202

August Burns Red

2. Dezember 2019
20191203

MTV Headbangers Ball

3. Dezember 2019
20191204

Skillet

4. Dezember 2019
20191205

The Intersphere & Gran Noir

5. Dezember 2019 - 6. Dezember 2019
20191206

Ghost

6. Dezember 2019
20191207

Krokus

7. Dezember 2019
20191207

Powerwolf + Gloryhammer

7. Dezember 2019
20191208

Ra Ra Riot

8. Dezember 2019
20191208

The Iron Maidens

8. Dezember 2019
20191211

Flying Colors

11. Dezember 2019
20191213

Battle Beast

13. Dezember 2019
20191214

Gwar

14. Dezember 2019
20200117

Sabaton + Apocalyptica + Amaranthe

17. Januar 2020
20200117

Mother’s Cake

17. Januar 2020 - 18. Januar 2020
20200204

The Darkness

4. Februar 2020
20200206

Abbath

6. Februar 2020
20200215

DragonForce

15. Februar 2020 - 16. Februar 2020
20200327

Rose Tattoo

27. März 2020
20200407

The Dead South

7. April 2020
20200517

Conception

17. Mai 2020
20200522

QUEEN performed by VIPERS

22. Mai 2020