Die Schweizer Rocklegende Marc Storace

Storace

Marc Storace war bereits in den 70er Jahren mit der Schweizer Kultband „TEA“ international erfolgreich. TEA veröffentlichten 4 LPs und 3 Singles. 1979 wurde Marc zur Stimme von KROKUS. Verpasst nicht, wenn die Schweizer Rocklegende STORACE mit seinem neuen Album nach Zürich ins Mascotte kommt und zwar am Dienstag, 24. Mai 2022.

Nach deren erstem Album mit Marc, „Metal Rendez-Vous“ (mit dem Hit „Bedside Radio“), war der Aufstieg zur erfolgreichen internationalen Karriere nicht mehr aufzuhalten. KROKUS spielten mehrere Welttourneen, verkauften über 15 Millionen Tonträger und errangen viele Gold- und Platin-Auszeichnungen. Nach internen Querelen lösten sich KROKUS auf und Marc veröffentlichte 1991 das einzige Solo-Album „Blue“ mit der Band „Blue“. Der Hit „You Can’t Stop The Rainfall“ wird auch heute noch im Radio gespielt.

In den 90er und 2000er Jahren spielte Marc in zwei Spielfilmen mit („ANUK“ und „HANDYMAN“), erreichte mit verschiedenen KROKUS Formationen und 3 LPs wiederum Goldstatus. Mit vielen Gastauftritten wie z.B.  „Rock Meets Classic“, „Schubert In Rock“, auf den Alben von Manfred Ehlert’s „Amen“ oder der Rockoper „Test“ blieb Marc bei seinen Fans präsent.

2008 wurde die Szene mit der Nachricht überrascht, dass die Originalformation von KROKUS wieder auf Tour gehen würde. Der Erfolg war unbeschreiblich. Tourneen in den USA, Japan, Europa und Südamerika sowie zwei neue Studio LPs, welche wiederum Platinstatus einspielten, brachten den Beweis, dass der KROKUS auch nach über 2000 Gigs in den letzten über 30 Jahren immer noch blüht. Im Dezember 2019 spielten KROKUS ihr Abschiedskonzert im ausverkauften Hallenstadion in Zürich. Anfangs 2021 startete Marc die Arbeiten an seiner Solo Karriere. Ende 2021 erscheint sein erstes Solo Album und er wird mit seiner eigenen Band „STORACE“ auf Tournee gehen. Die Fans werden staunen, mit welcher Spielfreude und Frische „STORACE“ die Bühne rockt. 

23. Dez 2022, 20:00
18:30 Türöffnung

Weitere Veranstaltungen

20230812

Megawatt

12. August 2023
20221210

Dirty Sound Magnet

10. Dezember 2022 13. Januar 2023 - 13. Januar 2023
20221206

Airbourne

6. Dezember 2022
20221208

J.B.O.

8. Dezember 2022 - 9. Dezember 2022
20221211

Danko Jones

11. Dezember 2022 - 13. Dezember 2022
20221212
abgesagt

POPPY

12. Dezember 2022
20221213

Helloween & Hammerfall

13. Dezember 2022
20230125

Life of Agony

25. Januar 2023
20230127

Accept

27. Januar 2023
20230127

QUEEN performed by VIPERS

27. Januar 2023
20230129
abgesagt

Deathstars

29. Januar 2023
20230202

Katatonia & Sólstafir

2. Februar 2023
20230212

Dirty Honey

12. Februar 2023
20230213

Bullet For My Valentine

13. Februar 2023
20230214

Dream Theater

14. Februar 2023
20230217

Queen Machine

17. Februar 2023
20230217

Bad Omens

17. Februar 2023
20230218

Heaven Shall Burn & Trivium

18. Februar 2023
20230221

Bring Me The Horizon & A Day To Remember

21. Februar 2023
20230222

Ice Nine Kills

22. Februar 2023
20230310

Mother’s Cake

10. März 2023 - 11. März 2023
20230312
abgesagt

Twelve Foot Ninja

12. März 2023
20230312

Cannibal Corpse

12. März 2023 - 24. März 2023
20230317

Apocalyptica & epica

17. März 2023 - 18. März 2023
20230317

Kreator & Lamb of God

17. März 2023
20230324

The Doors Alive

24. März 2023
20230325

The Cat Empire

25. März 2023
20230330

AVATAR

30. März 2023
20230402

The Answer

2. April 2023
20230427

Delain

27. April 2023
20230502

The Mission

2. Mai 2023
20230506

Krokus

6. Mai 2023
20230510

W.A.S.P.

10. Mai 2023 - 11. Mai 2023
20230516

YES

16. Mai 2023
20230524

Polyphia

24. Mai 2023
20230602

Scorpions & Storace

2. Juni 2023
20230619

Iron Maiden

19. Juni 2023
20230627

Mötley Crüe & Def Leppard

27. Juni 2023
20230830

The Dead South

30. August 2023
20231202

GOTTHARD – Steve Lee’s 60th Anniversary Show

2. Dezember 2023
20231209

This Is Rock

9. Dezember 2023

Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Mit deinem Besuch auf unserer Website erklärst du dich damit einverstanden.