In Rock We Trust

Krokus

:
Uriah HeepBBR

Seit 1975 stehen Krokus für ehrlichen, handgemachten Powerrock. Keine andere Schweizer Rockband verkauft ihre Alben und ihren Backkatalog weltweit wie Krokus. Man findet Rock-Meilensteine wie Headhunter und Metall-Rendez-Vous auch heute noch von Australien über die USA, Mexiko, Brasilien bis nach Japan. Die Rockmusketiere überwanden kurzlebige Trends, heimtückische US-Manager, harte Trennungen, schlechte Deals, zwielichtige Anwälte, Drogen, mieses Fastfood, Disco, Grunge, und jetzt noch Covid.

Nach über 2‘000 Konzerten verabschiedeten sich Krokus 2019 von ihren Fans. Aber manchmal kommen die Dinge anders als gedacht. Der Wahnsinn der letzten zwei Jahre hat die Band zum Umdenken gebracht und nochmal verdeutlicht, um was es im Leben wirklich geht!

„Unsere Abschiedstour wurde unterbrochen. Wir wurden durch Corona gestoppt, aber auch wachgeküsst. Plötzlich war uns allen klar, dass wir noch geniessen wollen, was uns am meisten Freude macht und uns jung hält: abrocken – mit unseren Fans.“

Wir leben in unsicheren Zeiten. In was kann man heute wirklich noch vertrauen? Musik hat uns nie enttäuscht – IN ROCK WE TRUST. Sie hält uns zusammen. Gestern ist Geschichte – heute ist ein Geschenk – morgen bleibt ungewiss.

Krokus ist seit knapp 50 Jahren ein wesentlicher Teil unseres Lebens, welchen wir nicht einfach auf diese Art „beenden“ wollen. Wir sind Musiker mit Herzblut und Leidenschaft und das ist es, was uns immer noch am Leben hält und glücklich macht! Wir sind bereit für eine weitere Runde und freuen uns auf euch, wenn es wieder heisst: Long Stick Goes Boom.“

Als Special Guest ist die legendäre Hard Rock-Band Uriah Heep vertreten. Uriah Heep gehören zu den einflussreichsten Bands der Hard Rock-Geschichte. Seit über 5 Jahrzehnten ist die Band bereits auf der ganzen Welt unterwegs und hat sich in dieser Zeit zahlreiche Auszeichnungen, ikonische Alben und eine weltweite Fangemeinschaft zusammengespielt. Kein Wunder, werden sie heute neben Led Zeppelin, Deep Purple und Black Sabbath zu den Big Four des Hard Rock gezählt. Eröffnet wird der Abend von BBR (Buddies, Beer & Rock’n’Roll) – Hard’n’Heavy-Covers vom Feinsten. Die Zürcher Oberländer Combo um Divertimento-Komiker Manu Burkart spielt vorwiegend Covers aus den Bereichen Rock, Hard Rock und Metal. Eine gehörige Portion Badass-Rock’n’Roll ist vorprogrammiert!

Am 6 Mai 2023 spielen Krokus zum dritten Mal im Hallenstadion Zürich – see you there Krokers!

Medienpartner

TopCC Radio

Weitere Veranstaltungen

20240604

L.S. Dunes

4. Juni 2024
20240612
Sold Out

Polyphia

12. Juni 2024
20240612

Asinhell

12. Juni 2024
20240617

RED

17. Juni 2024
20240619

Alice Cooper

19. Juni 2024
20240620

Atreyu

20. Juni 2024
20240622

Biohazard & Fear Factory

22. Juni 2024
20240628

Rival Sons

28. Juni 2024
20240630

Steel Panther

30. Juni 2024
20240701
Sold Out

Rival Sons

1. Juli 2024
20240702

Royal Thunder & Khemmis

2. Juli 2024
20240704

Storace

4. Juli 2024
20240704

Scorpions

4. Juli 2024
20240704
Cancelled

Kerry King

4. Juli 2024
20240707

Richie Kotzen

7. Juli 2024
20240715

The Cat Empire

15. Juli 2024
20240716

Storace

16. Juli 2024
20240716
20240718
20240721

Thumpasaurus

21. Juli 2024
20240726

Jungle Rot

26. Juli 2024
20240803

Converge

3. August 2024
20240805

Amon Amarth

5. August 2024
20240806

Soil

6. August 2024
20240816

Rock The Lakes 2024 – Behemoth, Amaranthe, Amorphis & more

16. August 2024
20240817

Rock The Lakes 2024 – In Extremo, Beast In Black & more

17. August 2024
20240818

Rock The Lakes 2024 – Kreator, DragonForce, Jinjer & more

18. August 2024
20240913

The Peacocks

13. September 2024
20240919

Ill Niño

19. September 2024
20240920

Ill Niño

20. September 2024
20240921
Sold Out

Beatsteaks

21. September 2024
20240922
Sold Out

Beatsteaks

22. September 2024
20240923

Beatsteaks

23. September 2024
20240926

Kalandra

26. September 2024
20240927

Kalandra

27. September 2024
20241005

The Underground Youth

5. Oktober 2024
20241009

Axel Rudi Pell

9. Oktober 2024
20241010

Rooftop Sailors

10. Oktober 2024
20241015

In Flames & Arch Enemy

15. Oktober 2024
20241015

Doro

15. Oktober 2024
20241016

Powerwolf

16. Oktober 2024
20241017

Cannibal Corpse

17. Oktober 2024
20241019

Unprocessed

19. Oktober 2024
20241020

Septicflesh

20. Oktober 2024
20241022

Frank Turner & The Sleeping Souls

22. Oktober 2024
20241023

Matt Andersen

23. Oktober 2024
20241027
New Date

Call Me Karizma

27. Oktober 2024
20241031

The Gems

31. Oktober 2024
20241101

The Gems

1. November 2024
20241102

Accept

2. November 2024
20241103

Accept

3. November 2024
20241104

Alien Ant Farm

4. November 2024
20241107

Baroness & Graveyard

7. November 2024
20241108

Wardruna

8. November 2024
20241108

Dark Tranquillity

8. November 2024
20241113

Dream Theater

13. November 2024
20241114

Sepultura

14. November 2024
20241115

Mother’s Cake

15. November 2024
20241122

Apocalyptica

22. November 2024
20241123

Apocalyptica

23. November 2024
20241129

Cradle Of Filth

29. November 2024
20241202

Within Temptation

2. Dezember 2024
20241202

Wheel

2. Dezember 2024
20241204

Kreator & Anthrax

4. Dezember 2024
20241206

Smash Into Pieces

6. Dezember 2024
20241207

Therapy?

7. Dezember 2024
20241211

Slipknot

11. Dezember 2024
20241212

Faun

12. Dezember 2024
20241213

Faun

13. Dezember 2024
20250202

The Halo Effect

2. Februar 2025
20250205

Bullet For My Valentine & Trivium

5. Februar 2025
20250313

The Dead South

13. März 2025