THE THRONE WITHIN

RAM

Besser als mit der Veröffentlichung des stärksten Albums ihrer Karriere kann keine Band ihren 20. Geburtstag feiern. Im Fall von Ram heißt das Selbstgeschenk The Throne Within, womit die Schweden die Messlatte, was klassischen Heavy Metal betrifft, einmal mehr höher anlegen, wiewohl sie in Hinblick auf ihre Energie und Frische mit beiden Beinen im Hier und Jetzt stehen. „Die Platte klingt unverkennbar nach RAM. Sie enthält schnelle und schleppend schwere Songs, Midtempo-Nummern und Langsameres, ist melodisch und klingt trotzdem dreckig. Die Arrangements wirken zwar vertraut, sind aber teilweise ungewöhnlich“, beschreibt Gründer und Gitarrist Harry Granroth. „Wir hatten beim Songwriting kein konkretes Ziel vor Augen; manchmal ist das der Fall, muss aber nicht sein, und diesmal haben wir uns einfach getroffen, mit dem Schreiben angefangen und uns einfach treiben lassen.

Die Band ist natürlich stolz darauf, seit zwei Jahrzehnten am Start zu sein. „Das fühlt sich klasse an. Ich würde sagen, wir mussten uns ganz schön ins Zeug legen, um so lange zusammenzuhalten, und glaube auch nicht, dass irgendjemand damit gerechnet hätte, wie langlebig wir sind.. Hoffentlich finden wir die Kraft, noch einmal 20 oder zumindest zehn Jahre durchzuziehen. Wer weiß?“ Und auf die Frage hin, welchen Rat er sich selbst heute geben würde, wenn er als Newcomer von Grund auf anfangen müsste, antwortet der Gitarrist unumwunden: „Geh deinen eigenen Weg, statt Trends nachzulaufen, und schweife nie vom Pfad der Finsternis ab. Bleib Metal!“

Weitere Veranstaltungen

20240720

Cavalera

20. Juli 2024
20240720

Open Season

20. Juli 2024
20240721

Thumpasaurus

21. Juli 2024
20240721
Sold Out

Cavalera

21. Juli 2024
20240726

Jungle Rot

26. Juli 2024
20240803

Converge

3. August 2024
20240805

Amon Amarth

5. August 2024
20240806

Soil

6. August 2024
20240809

Open Season

9. August 2024
20240813

Soulfly

13. August 2024
20240815
Sold Out

Soulfly

15. August 2024
20240816

Rock The Lakes 2024 – Behemoth, Amaranthe, Amorphis & more

16. August 2024
20240817

Rock The Lakes 2024 – In Extremo, Beast In Black & more

17. August 2024
20240818

Rock The Lakes 2024 – Kreator, DragonForce, Jinjer & more

18. August 2024
20240910

FLOW

10. September 2024
20240913

The Peacocks

13. September 2024
20240919

Ill Niño

19. September 2024
20240920

Ill Niño

20. September 2024
20240921
Sold Out

Beatsteaks

21. September 2024
20240922
Sold Out

Beatsteaks

22. September 2024
20240923
Sold Out

Beatsteaks

23. September 2024
20240926

Kalandra

26. September 2024
20240927

Kalandra

27. September 2024
20240927

Chaosbay

27. September 2024
20240928

Chaosbay

28. September 2024
20241005

The Underground Youth

5. Oktober 2024
20241006

Dog Eat Dog

6. Oktober 2024
20241006

Northlane

6. Oktober 2024
20241009

Axel Rudi Pell

9. Oktober 2024
20241010

Rooftop Sailors

10. Oktober 2024
20241015

In Flames & Arch Enemy

15. Oktober 2024
20241015

Doro

15. Oktober 2024
20241016

Powerwolf

16. Oktober 2024
20241017

Cannibal Corpse

17. Oktober 2024
20241018

Eleine

18. Oktober 2024
20241019

Unprocessed

19. Oktober 2024
20241019

Eleine

19. Oktober 2024
20241020

Septicflesh

20. Oktober 2024
20241020

Eleine

20. Oktober 2024
20241020

The Telescopes

20. Oktober 2024
20241022

Frank Turner & The Sleeping Souls

22. Oktober 2024
20241023

Matt Andersen

23. Oktober 2024
20241027
New Date

Call Me Karizma

27. Oktober 2024
20241031

The Gems

31. Oktober 2024
20241101

The Gems

1. November 2024
20241102

Accept

2. November 2024
20241103

Accept

3. November 2024
20241103

One Morning Left

3. November 2024
20241104

Alien Ant Farm

4. November 2024
20241107

Baroness & Graveyard

7. November 2024
20241108

Black Stone Cherry

8. November 2024
20241108

Wardruna

8. November 2024
20241108

Dark Tranquillity

8. November 2024
20241113

Dream Theater

13. November 2024
20241113

Draconian

13. November 2024
20241114

Myles Kennedy

14. November 2024
20241114

Sepultura

14. November 2024
20241114

Draconian

14. November 2024
20241115

Mother’s Cake

15. November 2024
20241117

GRILLMASTER FLASH & THE JUNGS

17. November 2024
20241118

Dirty Loops

18. November 2024
20241119

Hardcore Superstar

19. November 2024
20241121

Sum 41

21. November 2024
20241122

Apocalyptica

22. November 2024
20241123

Apocalyptica

23. November 2024
20241128
New Date

DOPE D.O.D.

28. November 2024
20241129

Cradle Of Filth

29. November 2024
20241202

Within Temptation

2. Dezember 2024
20241202

Wheel

2. Dezember 2024
20241203

As I Lay Dying

3. Dezember 2024
20241204

Kreator & Anthrax

4. Dezember 2024
20241205

Therapy?

5. Dezember 2024
20241206

Smash Into Pieces

6. Dezember 2024
20241207

Therapy?

7. Dezember 2024
20241208

Therapy?

8. Dezember 2024
20241211

Slipknot

11. Dezember 2024
20241212

Faun

12. Dezember 2024
20241213

Faun

13. Dezember 2024
20250122

Kublai Khan TX

22. Januar 2025
20250125

Dropkick Murphys

25. Januar 2025
20250201

Airbourne

1. Februar 2025
20250202

The Halo Effect

2. Februar 2025
20250205

Bullet For My Valentine & Trivium

5. Februar 2025
20250212

NEØV

12. Februar 2025
20250213

Pantera

13. Februar 2025
20250213

NEØV

13. Februar 2025
20250218
New Show

Queensrÿche

18. Februar 2025
20250313

The Dead South

13. März 2025
20250327

The Doors Alive

27. März 2025
20250329

The Doors Alive

29. März 2025
20250418

Catch Your Breath

18. April 2025
20250610

Steven Wilson

10. Juni 2025