Pumpkins United in der Schweiz!

Helloween

MÄCHTIG ALIVE. „Das Feedback in den sozialen Medien war überwältigend! Unzählige Male zu lesen: ‚Das war die Show meines Lebens!’, gibt einem den absoluten Kick, den Fans noch mehr zu bieten! Auf geht’s in die nächste Runde!“ so sagt es Helloweens Leadgitarrist Sascha Gerstner. Und die Gänsehaut will nicht vergehen. Beim Rückblick auf die von der Fachpresse zur „Tour des Jahres“ gekrönte PUMPKINS UNITED WORLD TOUR wird uns immer noch heiß und kalt. Die Jubelstürme, die schon bei der Ankündigung des Metal-Gipfeltreffens durch mindestens 32 Länder auf drei Kontinenten fegten, waren allerdings nichts gegen die Euphorie von über einer Million Fans in ausverkauften Hallen und auf Mega-Festivals von West nach Ost. Und auch wenn es mit Live-CD und DVD/Blu-ray atemberaubende Zeitdokumente gibt – keiner will sich ernsthaft vorstellen, dass es das gewesen sein soll…  Deshalb geht Helloween erneut auf Tour! Am 29. September 2020 spielen sie ihr Konzert in der Samsung Hall Zürich.

BRANDNEU ALIVE. „Die Pumpkins United World Tour 2017 bis 2019 hat uns zu einer echten Band zusammengeschweißt – jetzt sind wir super heiß drauf, gemeinsam ein neues Studioalbum aufzunehmen. Es ist künstlerisch extrem spannend!“ Andi Deris. Es wird konkret: Direkt nach der massiven Brasilientour mit den Scorpions und Iron Maiden ist die PUMPKINS UNITED-Besetzung in den HOME-Studios gelandet (in Hamburg, wo 1984 alles begann), um an brandneuem Material zu arbeiten. An denselben Reglern also, an denen Alben wie „Master of The Rings“, „Time of the Oath“ oder „Better than Raw“ entstanden sind, wird ein jetzt schon legendäres STUDIO-ALBUM analog und bewusst ‚back to the roots’ eingespielt. Mit Kiske und Hansen sowie Dani Löble am Original-Kit von Ingo Schwichtenberg ist eins klar: mehr Helloween-Vibe geht nicht. Breit grinsend und mit ungebremster UNITED-Wucht tritt das Album uns Ende August/Anfang September die Tür ein – produziert von Charlie Bauerfeind und Dennis Ward, die nach eigener Aussage aus Tonnen von exquisitem Material wählen dürfen…

ULTIMATIV LIVE ALIVE. „Es hat schon bei der ersten Tour riesig Spaß gemacht, aus all den Alben eine Show zu kreieren und mit dem neuen Album legen wir noch einen drauf. Wir werden natürlich wieder Klassiker im Set haben – insbesondere die Songs, die wir auf der ersten Tour nicht gespielt haben!“ Markus Grosskopf. Es ist offiziell: Die UNITED ALIVE WORLD TOUR PART II kommt! Auch wenn es spannend bleibt, wie Album und Tour heißen werden – die wichtige Nachricht ist: Die ULTIMATIVE HELLOWEEN-PARTY geht weiter. Und es gibt 1000 gute Gründe wieder dabei zu sein: Neben der Fullspeed-Hit-Achterbahn durch drei Jahrzehnte gibt’s das frisch gebackene Album zum ersten Mal live auf die Ohren. Ab September 2020 gibt das legendäre UNITED-Line-up wieder Vollgas: noch gewaltiger, noch halsbrecherischer und noch ultimativer – mit neuem Songmaterial und jeder Menge PS unter der Haube zur bombastischen UNITED ALIVE WORLD TOUR PART II.

In der Schweiz spielt Helloween am 29. September 2020 live in der Samsung Hall Zürich!

Medienpartner

29. Sep 2020, 20:00
18:30 Türöffnung

Weitere Veranstaltungen

20200214

Dirty Sound Magnet

14. Februar 2020 15. Februar 2020 21. Februar 2020 28. Februar 2020 29. Februar 2020 - 29. Februar 2020
20200125

Saint Agnes & Velvet Two Stripes

25. Januar 2020
20200201

Steel Panther + Wayward Sons

1. Februar 2020
20200204

The Darkness

4. Februar 2020
20200206

Abbath

6. Februar 2020
20200214

EDITORS + Junodef

14. Februar 2020 - 15. Februar 2020
20200214

Dream Theater

14. Februar 2020
20200215

Obscura

15. Februar 2020
20200215

DragonForce

15. Februar 2020 - 16. Februar 2020
20200217

FIVE FINGER DEATH PUNCH + MEGADETH + BAD WOLVES

17. Februar 2020
20200217

MONSTER MAGNET

17. Februar 2020
20200218

Wheel + Van Holzen

18. Februar 2020
20200221

PAPA ROACH + HOLLYWOOD UNDEAD + Ice Nine Kills

21. Februar 2020
20200227

HUNDREDTH

27. Februar 2020
20200227

3TEETH

27. Februar 2020
20200305

SIBIIR

5. März 2020
20200310

JARED JAMES NICHOLS

10. März 2020 - 11. März 2020
20200310

Sons of Apollo

10. März 2020
20200316

ANATHEMA

16. März 2020
20200323

JOHNOSSI

23. März 2020
20200324

The Mission

24. März 2020 - 25. März 2020
20200327

Rose Tattoo + Thundermother

27. März 2020
20200407

Kreator + Lamb of God

7. April 2020
20200407

The Dead South

7. April 2020 - 14. Mai 2020
20200411

WILLIAM DUVALL

11. April 2020
20200412

WITHIN TEMPTATION + EVANESCENCE

12. April 2020
20200502

YES

2. Mai 2020
20200504

Machine Head

4. Mai 2020
20200507

GOTTHARD

7. Mai 2020 - 23. Mai 2020
20200507

In Flames

7. Mai 2020
20200509

the toasters

9. Mai 2020 - 8. Mai 2020
20200509

Ondt Blod

9. Mai 2020
20200511

Deathstars

11. Mai 2020
20200514

Biff Byford

14. Mai 2020
20200517

Conception

17. Mai 2020
20200522

QUEEN performed by VIPERS

22. Mai 2020
20200527

WHITESNAKE

27. Mai 2020
20200528

J.B.O

28. Mai 2020 - 29. Mai 2020
20200618

Rock the Ring 2020

18. Juni 2020 - 20. Juni 2020
20200621

Roger Hodgson

21. Juni 2020
20200702

BODY COUNT

2. Juli 2020
20200707

Judas Priest + Saxon

7. Juli 2020
20200709

Lynyrd Skynyrd

9. Juli 2020
20200710

Die Toten Hosen

10. Juli 2020 - 12. August 2020
20200713

Iron Maiden + Avatar

13. Juli 2020
20200724

Openair Etziken

24. Juli 2020
20200922

Richie Kotzen

22. September 2020
20201106

W.A.S.P.

6. November 2020
20201120

Help!

20. November 2020
20201221
ausverkauft

Die Ärzte

21. Dezember 2020 - 22. Dezember 2020